Der RVI radelt für Ebersbach!

Liebe Vereinsmitglieder,

der RVI Büchenbronn e.V. nimmt am Stadtradeln (für die Stadt Ebersbach) teil. Die gefahrenen Kilometer können Sie in der Gruppe: RVI Büchenbronn unter „Ebersbach“ eintragen.
Die Aktion wurde am 11.07.2020 gestartet und geht bis zum 31.07.2020. Ihre schon gefahrenen Kilometer können rückwirkend nachgetragen werden.

Ansprechpartner sind unter der Emailadresse: ebertrail@web.de oder Eugen.hees@daimler.com zu erreichen.

Und nun: viel Erfolg!

Nachruf auf unser Ehrenmitglied Fritz Aschbacher

Der RVI gedenkt seinem Ehrenmitglied und langjährigen Kassier
Fritz Aschbacher
in tiefer Trauer. 
Der gesamte Verein verdankt Fritz Aschbacher unendlich viel. Seine langjährige tatkräftige Unterstützung und sein unermüdlicher Einsatz bis vor kurzem haben unseren Verein über Jahrzehnte belebt. Sein Engagement und seine herzliche Persönlichkeit hat uns stets bereichert.
Fritz Aschbacher war eine feste Größe der Vereinsfamilie.

Wir werden Fritz Aschbacher immer im ehrenden Andenken bewahren. Er wird für uns immer unvergesslich bleiben!

Liebe Freunde des Spieleabends,

seit fast einem Jahr sind wir eine eingeschworene Gemeinschaft. Wir warten darauf, dass Treffen wieder erlaubt sind und die öffentlichen Gebäude wieder frei zugänglich sind.
Bis dahin wird jeder für sich spielen und am Tag X haben wir viel nachzuholen!
Sobald wir näheres erfahren, werden wir uns melden!

Maibaumaufstellung 2020

Liebe Vereinsmitglieder,

wir hoffen,  dass Sie trotz der herrschenden Bestimmungen ein schönes Osterfest hatten. In den meisten Fällen fiel es bestimmt anders aus als sonst…

In diesen Tagen lernen wir wie wichtig die Familie, Gesundheit und auch Freiheit sind.

Unser Leben verändert sich gerade in vielen Bereichen, darum ist eine Konstanz sehr wichtig! In Abstimmung mit der Stadtverwaltung wird ein Maibaum – natürlich ohne Event! – in Büchenbronn durch den RVI aufgestellt (selbstverständlich unter Beachtung der bestehenden Auflagen). Wenn Sie durch Büchenbronn fahren, können Sie ihn sehen!

Seien Sie versichert, dass der RVI das „normale“ Vereinsleben wieder aufnimmt, sobald es ohne Gefährdung möglich ist.

Hinter den Kulissen nimmt jeder verantwortungsvoll seine Aufgaben wahr, damit am Tag X voll durchgestartet werden kann!

Bis dahin: Bitte bleiben Sie gesund!

Und in den Worten von Wilhelm von Humboldt:

„Man muss die Zukunft abwarten und die Gegenwart genießen oder ertragen.”

Freibadkarten 2020

Liebe Vereinsmitglieder,

auch wenn die Vereinsaktivitäten gerade ruhen, möchten wir Ihnen die Möglichkeit auf die vergünstigten Freibadkarten nicht vorenthalten!
Nachfolgend sehen Sie die Preise. Die vergünstigten Preise kommen bei einer Abnahme von mindestens 10 Karten zustande. Wenn Sie eine Freibadkarte bestellen möchten, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit Nathalie Bramert, Tel. 07163 534317 (nach 19 Uhr auf).

Familienkarte (zählt als eine Karte) 148,50 € (statt 165,00 €)

Erwachsene 87,30 € (statt 97,00 €)

Kinder und Jugendliche vom vollendeten 4. bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, Schüler, Studenten,
Auszubildende, Schwerbeschädigte (ab 50 %) 33,30 € (statt 37,00 €)


Bis auf Weiteres ruhen die Vereinsaktivitäten des RVI!!!

Liebe Vereinsmitglieder,

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bis auf Weiteres die
Vereinsaktivitäten des RVI Büchenbronn e.V. ruhen. Wir werden Sie
rechtzeitig informieren, wenn die Aktivitäten wieder aufgenommen werden
und hoffen, dass wir Sie dann wieder begrüßen können.

Die Hauptversammlung des RVI wird auf Grund der aktuellen Lage abgesagt!

Liebe Vereinsmitglieder,

der Corona-Virus und die damit verbundenen Mitteilungen, Ereignisse und Anordnungen beschäftigen uns alle.
Die Unsicherheit und viele Anfragen veranlassen mich dieses Statement abzugeben:

Unsere am 21.03.20 geplante Hauptversammlung findet nicht statt!

Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, haben wir doch für den Verein wegweisende Themen zu beschließen.
Um jedoch kein Risiko für Teilnehmer und Aktive zu generieren, ist dieser Weg – nach meiner Einschätzung – der richtige.

Wir sind ein starker Verein und werden auch diese Problematik gemeinsam meistern.
Die Hauptversammlung wird daher auf unbestimmte Zeit verschoben; wir reagieren situativ zu gegebener Zeit.

Bleibt gesund und auch in dieser schwierigen Zeit gelassen!

Eugen Hees.
1. Vorstand